Inken Paletta

Storytelling in eigener Sache

Die Passion fürs Schreiben und spannende Geschichten wurde mir bereits in die Wiege gelegt. Schon in der Schulzeit habe ich mit Leidenschaft Gedichte und Kurzgeschichten geschrieben, mit dem alten Tonband-Gerät meine eigene Radiosendung konzipiert und Interviews mit Schulfreunden aufgenommen.

Nach dem Abi schnupperte ich in diverse Lokalredaktionen in meinem Umfeld rein und während meines Studiums schrieb ich für die Lokalzeitung meiner Heimatstadt. Die Kommunikation und das Schreiben hat mich natürlich auch während meines BWL-Studium nicht losgelassen. Hinzu kam noch eine zweite Leideschaft: Meine Liebe zu Finnland! Die Sprache und Kultur haben es mir einfach angetan. Tatsächlich zieht sich Finnland seit Jahren wie eine Konstante durch mein Leben und meine Passion für das Land der tausend Seen verschlug mich letztendlich auch nach Wiesbaden.

Dort arbeitete ich eine Zeit lang in der Unternehmenskommunikation für ein ortsansässiges Unternehmen der Erneubaren Energien, wo ich viele finnische Kollegen hatte und somit ganz nebenbei mein Finnisch ausbauen konnte. In einem PR-Volontariat bei einer Wiesbadener Agentur lernte ich nach Journalismus und Unternehmenskommunikation auch die Agenturseite kennen.

Ende 2017 habe ich mich schließlich selbstständig gemacht. Seitdem arbeite ich freiberuflich als Kultur- und Lokaljournalistin sowie als Texterin und natürlich begegnen mir bei meiner Arbeit auch immer wieder spannende Geschichten. Und weil es mir besonders Freude macht, inspirierende Menschen und ihre Lebensgeschichten kennenzulernnen, gibt es seit 2020 meinen Blog “The Story Carousel”, der sich frei nach dem Motto “Be inspired by places an people around the world” mit echten Geschichten also authentischem Storytelling beschäftigt.

Natürlich kommt auch meine Liebe zu Finnland weiterhin nicht zu kurz. Auf meiner Finnland-Kulturwebseite “Finntastic – die finnomenale Website” gehe ich meiner Leidenschaft für Finnland nach und engagiere mich darüber hinaus auch ehrenamtlich in der Deutsch-Finnischen Gesellschaft.

Mehr über meine Passion für das Land der tausend Seen und mein Finnland-Engagement erfahrt ihr hier.


Du willst es noch genauer wissen?

Dann schau doch mal auf meinen Businessprofilen auf Xing oder LinkedIn vorbei.

Hier findest Du bald auch mein persönliches Kompetenzprofil.